E006 - Wir lieben Berlin!

vom: Montag, 13. Mai 2019 | Dauer: 1:22:51 Min. | Feedback


Folge 6 vom 13. Mai 2019
Dauer: 82:51 Min.

In der 6. Ausgabe vom Podcast geht es um unsere Lieblingsstadt Berlin. Was ist toll, was ist oll? Ihr erfahrt, wie facettenreich die Stadt ist, was die Geschichte heute noch ausmacht und wo man mit seinem Besuch unbedingt hingehen sollte. Zudem lernt ihr einige Beispiele kennen, wie sich die Stadt nach der Wiedervereinigung verändert hat. Gute Unterhaltung beim Podcast mit René und Stefan.

Inhalt:

  • Begrüßung
  • Stefan hat sich verspätet, aber es gibt einen Grund
  • René spricht so komisch am Anfang
  • Stefan denkt, er hat aufgespritzte Lippen
  • René führt auf das Thema vom heutigen Podcast hin
  • René möchte keinen Berliner Dialekt im Podcast
  • Was ist schlimmer: Ähm oder Berlinern? (5’)
  • Es heißt offiziell “Berlinisch”
  • Housekeeping
  • Der Podcast sollte abonniert werden, das hat viele Vorteile
  • Feedback zur Nachhaltigkeit: Etwas zu lang
  • Die Pausetaste ist wirklich gut
  • Wo hört ihr eigentlich unseren Podcast?
  • Diese Folge ist quasi ein Einsteigerkurs über Berlin (10’)
  • René begrüßt die Zuhörer auf Berlinisch
  • Wir versuchen die Spurt auf Hochdeutsch nachzusprechen
  • Auf geht’s: Jetzt alles zu Berlin
  • Der Spree-Arm (Spreekanal) ist markant auf der Landkarte (S-Form)
  • Ursprung im 13. Jhd. als Stadt Cölln (15’)
  • Berlin sieht aus wie ein Herz mit zwei Kammern
  • Deswegen lieben wir Berlin!
  • Viele Ausgrabungen heutzutage
  • Viele Sehenswürdigkeiten mit historischem Hintergrund: Oberbaumbrücke, Torstraße, Frankfurter Tor, Oranienburger Tor etc.
  • Stefan stellt komplizierte Fragen
  • NIcht Berliner kennen sich in Berlin besser aus als Einheimische
  • Berlin hat zwei Zentren - das ist historisch bedingt
  • Das reale Zentrum Berlin liegt zwischen Alexanderplatz und Unter den Linden
  • Zu den Zahlen von Berlin (25’)
  • Berlin ist einfach multikulti, extrem vielseitig
  • Ecken, die sich nach Berlin anfühlen und welche, die sich nicht nach Berlin anfühlen (30’)
  • Berlin hat einen Wasserfall - im Kreuzberger Viktoriapark
  • Mauerstreifen am Nordbahnhof
  • Die Sache mit der Moskauer Zeit
  • Die Sektoren in Berlin zur Teilung (35’)
  • Berlin hatte schon einmal eine Mauer
  • Brandenburger Tor und Potsdamer Tor
  • Die älteste Ampel in Berlin steht am Potsdamer Platz
  • Wie Berlin vor 30 Jahre war
  • Der Grenzstreifen / Todesstreifen (40’)
  • Die Ost- und West-Denke ist sicherlich noch da
  • Die politische Teilung Berlins sieht man noch in aktuellen Umfragen
  • Durch die Teilung hat Berlin viele Dinge doppelt: Zoo und Tierpark, Planetarien
  • Das Zeiss-Planetarium im Prenzlauer Berlin: Zur Geschichte
  • Prestige zur Teilung Berlins (45’)
  • Checkpoint Alpha, Bravo und Charlie
  • Ein Wochenende reicht nicht aus, um Berlin zu entdecken
  • Das Regierungsviertel aus der Vogelperspektive: Das Band des Bundes (50’)
  • Das Rote Rathaus ist eigentlich das Berliner Rathaus
  • Die neue U-Bahnlinie für Berlin
  • Das neue Stadtschloss - dafür musste der Palast der Republik weichen
  • Wo kommt der Name Berlins her? (55’)
  • Unter den Linden ohne Baustelle - nicht vorstellbar
  • Die Gedächtniskirche - der “Hohle Zahn” (60’)
  • Das Olympiastadion - verschont im Krieg, weil es ein wichtiger Orientierungspunkt war
  • Formulierung: In die Stadt fahren
  • In die Stadt - im Durchschnitt 30 Minuten (Verkehrskonzept)
  • Noch ein paar Zahlen zu Berlin
  • Der Mauerweg - hier stand mal eine Mauer - doppelt verlegte Pflastersteine als Markierung
  • Euer Feedback zu Berlin - was ist toll, was ist oll? (65’)
  • Der öffentliche Personennahverkehr, durchgehender Nachtverkehr
  • Man fühlt sich in Berlin als Ausländer nicht fremd
  • Für Studenten sehr interessant - viele Unis zum Beispiel
  • Berlin ist grün und hat viele Gewässer
  • Berlin ist tolerant (70’)
  • Was man in Berlin noch entdecken sollte
  • Die Teilung Berlins: Handwerker und U-Bahnen (Geisterbahnhöfe) (75’)
  • Leider muss das Quiz zu Berlin ausfallen
  • Das Gleisdreieck - da wo die U-Bahn durch ein Haus fährt
  • Ideen für den Podcast
  • Verabschiedung (80’)
  • Outtakes


E006 - Wir lieben Berlin!
Download (111.98 MB) Anhören (bei archive.org) Feedback

Oder jederzeit anhören bei den bekannten Podcast-Diensten wie Apple iTunes oder Google Podcast.


<< E005 - Nachhaltiger Podcast | E007 - Flucht in und aus der DDR >>
Alle Folgen im Überblick


  • Podcast

Wir wollen Dein Feedback, denn Du bist ein Teil vom Podcast!

Feedback abgeben

Podcast-Information
Willkommen zum Podcast mit René und Stefan.

Die Stadt Berlin ist nicht nur für Touristen eine Reise wert. Es gibt auch für Berliner immer viel zu sehen, Neues zu entdecken und Altbewährtes zu besuchen. René und Stefan stellen euch diverse Orte und Sehenswürdigkeiten vor und sagen euch auf informative und unterhaltsame Art und Weise, was man gesehen haben sollte und was nicht. Dabei kann es gern auch mal über die Grenzen Berlins hinausgehen. Irgendwas ist doch immer...

Viel Spaß und Gute Unterhaltung beim Podcast mit René und Stefan.
Schnellnavigator